Nicolina Schöfer-Wimmer

NAME  Nicolina Schöfer-Wimmer

 

KONTAKT  atelier@aldafea.de

Zu Kunst und Person

Vita

In meinen Bildern träume ich von uralten unberührten Landschaften und Orten, in denen seltsame Wesen leben. Ich male also nicht real existierende Orte, sondern illustriere Orte, die in meiner Phantasie entstanden sind. Mir ist es ein großes Anliegen diese inneren Orte und Plätze erlebbar zu machen, als gäbe es sie wirklich.

 

Ich würde mir sehr wünschen, dass es bei uns wieder mehr unbeührte Natur geben würde, die vor allem Zeit und Ungestörtheit braucht, um sich entwickeln zu können. Und ein Anliegen meiner Arbeit ist auch, wieder ein Blick dafür zu öffnen, wie kostbar solche Plätze sind und sein können.

 

 

"Angelika Nicolina Schöfer-Wimmer malte diese prächtige, lichtdurchflutete, trotzdem unheimliche Waldlandschaft, die nicht von dieser Welt zu sein scheint.

 

Die Diplomdesignerin hatte schon immer ein Faible für Fantasy, Tolkien-Lesern wird bei diesem Szenario wohl zuerst der Name Lothlorien einfallen.

 

Mit solch aufwändigen Mischtechniken über verzauberte Wälder gestaltete die Künstlerin und Illustratorin ihre Ausstellung im Modecafe Aust, dem Domizil des Kunstkreis2012.“
LZ, April 2018

1967

geboren in Großburgwedel

 

1984 - 1986

Zeichenunterricht Atelier Mahn, Ehlershausen

 

1993 - 1998

Kunstschule Maresanti, Celle

 

1998 - 2003

Studium Illustrations- und Kommunikationsdesign, Hamburg

 

2003

Abschluss Dipl. Designerin an der HAW Hamburg, Fachbereich Gestaltung

 

seit 2009

selbstständig als Künstlerin im Bereich Malerei tätig mit diversen kleinen Ausstellungen und Märkten im semi-professionellen Bereich